Klassik

Philharmonic Five


Philharmonic Five
Tibor Kováč, Violine
Ekaterina Frolova, Violine
Gerhard Marschner, Viola
Peter Somodari, Violoncello
Christopher Hinterhuber, Klavier

Programm
Giuseppe Martucci
Klavierquintett C-Dur op. 45

Vier SolistInnen aus den Reihen der Wiener Philharmoniker bilden zusammen mit einem Ausnahmepianisten die Philharmonic Five. Gemeinsam vereinen sie ihre Klangästhetik, Phrasierungskunst und Virtuosität mit einer modernen, kraftvollen Ausdrucksdynamik und erfinden klassische Musik neu.

Neben der klassisch-virtuosen Linie begibt sich das Ensemble auf eine faszinierende Reise durch verschiedenste Epochen und Stilrichtungen. Obwohl das Ensemble 2017 gegründet wurde, haben die KünstlerInnen schon über Jahre kammermusikalisch und im Orchester zusammengearbeitet.


Vergangene Termine