Klassik

Philharmonia Steiermark - Benefizkonzert


Das Orchester wurde vom Musikschuldirektor und Musical-Intendanten Alois Lugitsch, selbst Lionsmitglied, im Mai 2013 gegründet. 25 Musiker aus der gesamten Steiermark, die teilweise in namhaften Orchestern in Graz und Wien tätig sind, bilden den Grundstock dieses Ensembles.

Neben weltberühmten kompositionen der Strauß Dynastie bringt das Orchester Werke der Wiener Klassik, der Opern- und Operettenliteratur zur Aufführung. Beim diesjährigen Neujahrskonzert hören Sie Werke von Johann Strauß, Fr. v. Suppe, F. Lehar und W. A. Mozart. Als Solisten konnte der musikalische Leiter und Dirigent Alois Lugitsch die bereits international bekannte Sopranistin Barbara Pöltl und die Geigenvirtuosin Mirjam Nill aus Wien engagieren. Freuen Sie sich auf ein abwechslungsreiches und schwungvolles Konzert mit Werken wie „Tritsch Tratsch-Polka schnell“, „Kaiserwalzer“, „Dichter und Bauer-Ouverture“, „Meine Lippen die küssen so heiß-Arie“ uvm.

Der Reinerlös der Veranstaltung kommt karitativen Zwecken zugute. Da das gesamte Konzert mit der großzügigen Unterstützung vieler Firmen aus dem Bezirk Hartberg finanziert ist, geht der gesamte Betrag einer Karte als Spende für die gute Sache ein. Beim kauf einer Karte als Weihnachtsgeschenk schenken Sie doppelt.

Kartenpreis € 20,--
In allen steiermärkischen Sparkassen
Im Gemeindeamt Lafnitz Tel. 03338/2307
Unter der Tel.: 0664/3575929

  • +43-3338-2307

Vergangene Termine