Klassik

Phil Blech


Die Idee, ein Blechbläserensemble mit zwei Schlagwerkern zu gründen, entstand während einer philharmonischen Konzertreise im Jahr 2010. Ziel war es, die Wiener Blechblas- und Schlagwerktradition zu erhalten, zu fördern und ihr neue Impulse zu geben.

phil Blech sind 15 Musikerpersönlichkeiten aus renommierten Wiener Orchestern, Freunde und Kollegen, die alle in Wien ausgebildet wurden. Die Zusammensetzung der Instrumente entspricht der eines Wiener Orchesters; Drehventiltrompete, Wiener Horn und Wiener Pauke sorgen für den für diese Stadt spezifischen harmonischen, runden und weichen Klang. phil Blech hat sich in kurzer Zeit einen Namen gemacht. Der Erfolg des Ensembles liegt nicht nur in der Qualität der einzelnen Spieler begründet, sondern vor allem auch in ihrem Zusammenspiel. Besonders stolz sind die Musiker auf ihre erste CD phil Blech Wien, die im Jahr 2013 bei der Deutschen Grammophon erschienen ist.


Vergangene Termine