Diverses

Pflanzentauschbörse


Basilikum gegen Yuccapalme, Tomatensetzlinge gegen Pelargonien, Kaktus gegen Stiefmütterchen. Im April veranstalten die Teams der GB*7/8/16 und GB*9/17/18 drei Pflanzentauschbörsen in den Bezirken Josefstadt, Hernals und Währing.

BesucherInnen der Pflanzentauschbörse können mitgebrachte Pflanzen und Setzlinge tauschen oder gegen eine kleine Spende erwerben. Vom Kaktus über exotische Tomatensetzlinge bis zur Palme wartet auch heuer wieder eine bunte Mischung an Garten- und Zimmerpflanzen, die getauscht werden will! Die ExpertInnen der GB* beraten und informieren zu Pflanzen und Pflanzenhaltung, Innenhof- und Fassadenbegrünung, Umweltschutz und zum "Garteln ums Eck" (Baumscheibenbegrünung im öffentlichen Raum).

Rahmenprogramm am Dornerplatz
Die Pflanzentauschbörse am Dornerplatz findet heuer bereits zum siebenten Mal statt. Der Kompostbus der MA 48 verteilt gratis Kompost für den Garten oder die Balkonblumen zu Hause und für gute Laune am Platz sorgt das Puppentheater „Die Kurbel".
Rahmenprogramm am Aumannplatz (Norbert Liebermann Park)
Die Pflanzentauschbörse am Aumannplatz findet wie jedes Jahr in Zusammenarbeit mit dem Wirtschaftsverein Währing statt. SchülerInnen des Bundesgymnasium Klostergasse 18 sind mit einem eigenen Tisch vertreten und sammeln für ein Schulgartenprojekt essbare Pflanzen und Setzlinge: Kräuter, Salat, Gurken, Tomaten und vieles mehr. Parallel zur Veranstaltung bietet der Wiener Familienbund ein Kinderbetreuungsprogramm mit Malen und Basteln.
Die Pflanzentauschbörsen sind ein Projekt der GB7/8/16 und GB9/17/18. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

  • +43-1-485 98 82-18

Vergangene Termine