Diverses

Pflanzenmarkt


Am 28. April findet zum bereits 14mal der Pflanzenmarkt im Museumsdorf Niedersulz statt. Beim Eingangsgebäude, dem Museumsportal, werden biologisch gezogene Pflanzenraritäten aus dem Museumsdorf und der Region zum Verkauf angeboten.

Eine breite Palette von regional biologischen Produkten wie Bio-Jungpflanzen, Bio-Saatgut, Obstbäume, Beerenobst, Sträucher, Wild- und Heilkräuter, einige Gemüseraritäten, aber auch Keramik und Accessoires rund um das Thema Garten werden von über 15 Ausstellern angeboten.

Zusätzlich können Interessierte beim Informationsstand von „Natur im Garten“ Wissenswertes und Nützliches zum Thema Garten erfahren.


Vergangene Termine