Alte Musik · Klassik

Peter Trefflinger, Violoncello - Cafe Zimmermann


4360 Grein

4360 Grein

Fr., 14.08.2020

20:00
Corona-Virus: Ab 29. Mai sind Veranstaltungen bis 100 Personen wieder erlaubt. Ab 1. Juli bis 250 Personen, ab 1. August für 500 bis 1.000 Personen. Sicherheitsregeln gelten weiterhin.

Georg Philipp Telemann und in dessen Nachfolge Johann Sebastian Bach musizierten 1723 bis 1741 mit ihrem „Collegium musicum“ wöchentlich im Zimmermannschen Kaffeehaus in Leipzig.
Diese beiden Komponisten stehen im Mittelpunkt, wenn Peter Trefflinger mit seinem Violoncello aus dem Jahre 1720 den Spirit dieses Musik-Treffs nach Grein ins Café „Blumensträußl“ bringt!