Literatur

Peter Stamm Lesung


Erstmals wird der Schweizer Autor, der als brillanter Erzähler bekannt ist, im Bildungshaus Schloss Retzhof lesen. Peter Stamm erzählt mit sprachlicher Präzision und Leichtigkeit von den scheinbar kleinen Dingen des Alltags, die sich bald als Scheitern erweisen, Chancen, die nicht als solche erkannt und zu spät als für immer verpasst begriffen werden.
Seine unaufdringlichen, aber stets genauen Beschreibungen erwecken Charaktere und Situationen schnell zum Leben, laden trotz scheinbar kühler Distanz immer wieder zum Mitfühlen ein. Er gilt als Meister der Kurzgeschichte. Die Lesung wird von Pro Helvetia, Schweizer Kulturstiftung, gefördert.


Vergangene Termine