Literatur · Theater

Peter Simonischek & BartolomeyBittmann - Meine Preise


Peter Simonischek wartet mit einer fulminanten Prosakomödie auf dem höchsten Stand der Bernhardschen Kunst auf.

Bissig, aber auch in selbstironischer Weise werden hier die verschiedenen Veranstaltungen geschildert. Thomas Bernhard hat die Texte 1980 fertiggestellt, aber zu seinen Lebzeiten nie publiziert.

Das energiegeladene Duo BartolomeyBittmann umrahmt mit virtuosen und groovigen Eigenkompositionen die einzelnen Preise, wenn Österreichs Starschauspieler Peter Simonischek dem Großen Österreichischen Staatsbeschimpfer Bernhard seine unvergleichliche Stimme verleiht.


Vergangene Termine