Kabarett

Peter Shub - Für Garderobe keine Haftung


Der US-Starkomiker und weltberühmte Roncalli-Clown spricht vor allem durch und mit seinem Körper. Sparsam und punktgenau. Mit unwiderstehlichem Sinn für Absurdität. 90 Minuten Lachen machen!

Er lässt sich von einer Leine ohne Hund dahinzerren, hängt als Kleiderbügel in einem Mantel so krumm an der Garderobe, dass der Kopf fast verschwindet, verlängert seinen Arm endlos, rückt den schiefen Hals mit dem Krachen eines Plastikbechers gerade, bevor ein laufendes Stativ zu seiner Geliebten wird: Der US-Starkomiker und weltberühmte Roncalli-Clown spricht vor allem durch und mit seinem Körper. Sparsam und punktgenau. Mit unwiderstehlichem Sinn für Absurdität. 90 Minuten Lachen machen!

Peter Shubs Karriere als freier Schauspieler und Regisseur ist außergewöhnlich erfolgreich. Er hat mit vielen führenden internationalen Organisationen und Künstlern zusammengearbeitet, wie etwa der RTL Samstag Nacht Comedy, der Köln Comedy Schule oder der Philadelphia Opera Company. Er trat mit Roman Polanski im Theaterstück „Amadeus“ auf und bekam
beim Internationalen Theater Festival in Cannes den Preis der Jury für sein Comedy-Solo „Nice Night for an Evening“.

Er trat in weltweit übertragenen Fernsehsendungen auf, wie in Montreals „Just For Laughs“. Zirkusse aus aller Welt wie Roncalli aus Deutschland, der New Yorker Big Apple oder der kanadische Cirque Du Soleil haben ihm langjährige Verträge angeboten. Er ist Preisträger des Silver Clown Award des internationalen Monte Carlo Circus Festivals. Peter, der in ganz Europa unterichtet, hält auch seinen berühmten „Clown“ Workshop, in dem es um Comedy, Menschlichkeit, Improvisation sowie Ökonomie und Rhythmen des Theaters geht.


Vergangene Termine