Klassik

Peter Langgartner, Viola


Peter Langgartner ist als Solobratschist, als ein Viertel des Pro Arte Quartetts oder als noch kleinerer Teil noch größerer Ensembles auf Tour, wenn er nicht gerade am Salzburger Mozarteum seiner Professur nachgeht oder als „Karl Valentin mit Viola“ beim Steirischen Kammermusikfestival gastiert.

Programm:

wurde einst von der deutschen Lokalpresse gelobt als „Mischung aus Klassik und Entertainment, für die es kein Beispiel gibt“

… oder doch? Ein Valentin bei einem Philosophicum aus Musikalischer Hermeneutik im Saal 2 der Uni Hofbräuhaus München, oder die legendäre „Geigenstunde“ von Gerhard Polt, u.v.a.

Leider liegen diese Vorbilder ausserhalb meiner Talente, so kann ich nur schlicht ankündigen:

Musik ist das Ziel, Vergnügen der Weg.


Vergangene Termine