Diverse Musik

Peter Kutin: field-recordings


selected field-recordings: 2007-2014

Peter Kutin bündelt eine Auswahl seiner außerordentlichen Feldaufnahmen hier in Form eines klanglichen Essays oder Tagebuchs, das immer wieder von Bildeinspielungen oder Untertiteln gestützt und erweitert wird.

Der Zustand des Hörens wechselt zwischen klanglichen Strukturen und konkreter Information. Ausgehend vom eigenen Knochenschall, während einer Zahnbehandlung, hört man in weiterer Folge Totenumbettungsrituale aus Madagaskar, Interviews aus den kurdischen Gebieten Syriens während des Bürgerkrieges, das Schweigen der verlassenen Geisterstädte der Atacamawüste etc.

Die Arbeit verbindet Klangkunst und Journalismus, konfrontiert den Zuhörer im Sinne Kapúcinskis klanglich mit dem Anderen.

Eintritt: Pay as you wish an der Abendkassa bzw. 7,50.- € im VVK inkl. Sitzplatzreservierung


Vergangene Termine