Server error response [url] https://api.events.at/v1/events/personale-maja-haderlap/event-showtimes?date_start=2017-07-28 [status code] 526 [reason phrase] Origin SSL Certificate Error Personale Maja Haderlap - events.at

Literatur

Personale Maja Haderlap


Maja Haderlap wurde 1961 in Bad Eisenkappel geboren und lebt als freie Schriftstellerin in Klagenfurt. Sie war Ko-Herausgeberin und Redakteurin der slowenischen Literaturzeitschrift mladje. Von 1992 bis 2007 war sie Chefdramaturgin am Stadttheater Klagenfurt unter der Intendanz von Dietmar Pflegerl.

Maja Haderlap verfasst Lyrik, Prosa und Essays in Deutsch und Slowenisch und ist als Übersetzerin tätig. Seit 2012 ist sie Ehrendoktorin der Universität Klagenfurt. Sie erhielt mehrere Preise und Auszeichnungen, darunter den Ingeborg-Bachmann-Preis für Im Kessel (2011), den Rauriser Literaturpreis für Engel des Vergessens (2012) sowie den Vinzenz-Rizzi-Preis 2013, der für zukunftsweisende Initiativen auf dem Gebiet der interkulturellen Verständigung vergeben wird.

Hans Höller von der Universität Salzburg ist korrespondierendes Mitglied der philosophisch-historischen Klasse der Österreichischen Akademie der Wissenschaften. Als Professor für Neuere deutsche Literatur ist er ein Kenner der Werke Maja Haderlaps. Im Gespräch mit der Autorin wird der Germanist Einblick in ihr Schaffen bieten.

Die Schauspielerin Anne Bennent war auf vielen renommierten Bühnen im ganzen europäischen Raum zu sehen. In der Spielzeit 12/13 gastierte sie als Beatrice in Viel Lärm um nichts am Landestheater Niederösterreich. Sie wird zusammen mit Ensemblemitgliedern des Landestheaters Niederösterreich aus dem Werk von Maja Haderlap lesen.


Vergangene Termine