Klassik

Peresvet Männerchor


Der Männerchor „PERESVET“ wurde im Mai 1995 gegründet. Dem Chor gehören hochqualifizierte Musiker an, die über große Erfahrungen bei der Mitwirkung an unterschiedlichen weltlichen und kirchlichen Chören Moskaus verfügen. Er führt eine intensive Konzert- und Aufklärungstätigkeit sowie Studioarbeit in Rußland und im Ausland durch.

Im Konzertrepertoire des Chors „PERESVET“ sind russische Kirchenmusik und Volkslieder vertreten. Die Musiker des Chors haben viele durch historische Umstände zu Unrecht in Vergessenheit geratene Meisterwerke der russischen Klassiker (Glinka, Rimski-Korsakow, Arenski u.a.) ins Repertoire aufgenommen. Darüber hinaus beschäftigt sich der Chor intensiv mit russischen Soldatenliedern, die von zeitgenössischen Komponisten und Autoren für den Chor PERESVET bearbeitet wurden.

Die 11 Mitglieder des Chores sind akademisch ausgebildete Sänger, die hervorragende Intonation und Professionalität beweisen. PERESVET präsentiert Höhepunkte der slawisch-russischen und österreichischen Advent- und Weihnachtslieder. Die Männer des Chores werden versuchen, im Konzert „Mütterchen Russlands Seele“ zu vermitteln und Klangbilder entstehen zu lassen, die an die Weite Russlands, an die Taiga und an die Ufer der Wolga erinnern.


Vergangene Termine