Literatur

Pavel Kohout - Krieg im dritten Stock


Köstlich kann sich das Publikum amüsieren, wenn Pavel Kohout seinen bitteren Einakter KRIEG IM 3. STOCK – in vielen Ländern aufgeführt und bereits zweimal verfilmt – höchstpersönlich lesend präsentiert, wobei er alle handelnden Personen durch Sprache und Gestik zu interpretieren weiß. Pavel Kohout hat in seinem Dramolett seine eigenen Erfahrungen mit dem Kalten Krieg und einem sozialistischen Regime verarbeitet

. • 19.30 Sektempfang • 20.00 Beginn der Veranstaltung Eintritt frei


Vergangene Termine