Klassik

Paul Kropfitsch, Violine, Setsko Hori-Brückl, Klavier


Paul ist geradezu einzigartig auf der Violine: Technisch souverän ist er trotz seiner Jugend bereits in der Lage, sein Publikum, auch absolute Fachleute, mit seiner musikalischen Seite zu faszinieren. Hier wächst ein österreichisches Talent heran. Ein sicherlich ungewöhnliches Erlebnis. Das Programm wird Wiener Klassik bis zu Saint-Saëns und Waxmann beinhalten: eine Mischung aus absoluter Musik und Virtuosentum.


Vergangene Termine