Pop / Rock · Elektronik

Parov Stelar


Wiener Konzerthaus

1030 Wien, Lothringerstraße 20

Sa., 27.03.2021

20:00
Corona-Virus: Ab 29. Mai sind Veranstaltungen bis 100 Personen wieder erlaubt. Ab 1. Juli bis 250 Personen, ab 1. August für 500 bis 1.000 Personen. Sicherheitsregeln gelten weiterhin.

Marcus Füreder ist unter seinem Pseudonym Parov Stelar derzeit Österreichs international erfolgreichster Künstler und Produzent. Er gilt als Erfinder des Genres "Electro Swing" und er ist mit seiner Band, der Parov Stelar Band, ein international gefragter Live-Act.

Parov Stelar steckt mitten in den Arbeiten seiner Voodoo Sonic Trilogie, von der Teil 1 bereits im November veröffentlicht wurde. Er kündigt nun praktisch direkt aus dem Studio eine seiner seltenen Österreich-Shows an und zwar eine ganz Besondere am 19. September 2020 im Wiener Konzerthaus.

“Bringt eure besten Dancing Shoes, wir machen aus dem ehrwürdigen Konzerthaus gemeinsam einen großen Ballroom!" verkündet der Oberösterreicher. "Das Konzerthaus bietet uns eine Reihe an Möglichkeiten, um mit Sound- und Licht neue Maßstäbe zu setzen."


Aktuelle Termine

  • Sa., 27.03.2021

    20:00
  • So., 28.03.2021

    20:00