Kunstausstellung

Parko: Filmfrühstück & Führung


Filmvorführung im Rahmen des Finissage-Wochenende der Ausstellung "How To Live Together" in Kooperation mit urbanize! Internationales Festival für urbane Erkundungen.

Der Dokumentarfilm Parko porträtiert die Besetzung und Verwandlung eines ehemaligen Parkplatzes im Herzen Athens zu einem Park, der als commons verwaltet wird. Der Film folgt der Entstehung des Parks und zeigt wie die Aktivist/innen der alltäglichen Misere der Austeritäts-Politik einen Ort des Feierns, des Austauschs und der Zuflucht entgegenstellen.

Am 14. und 15. Oktober 2017 gilt in der Kunsthalle Wien Museumsquartier Pay as you wish!


Vergangene Termine