Literatur

Parastou Forouhar - Lies, im Namen Irans!


Nach jahre lange präzisionsarbeit hat Parastou Forouhar vor zwei JahrenihreFamilienchronik in persischen Sprache fertig gestellt. Das Buch isteine detailierte Dokumentation über das politische Lebenswek von Dariush undParwaneh Forouhar zwei politische AktivistInnen mit sozial-demokratischerBesinnung. In dem Buch erzählt Parastou dabei nicht nur ihreFamilienchronik, sie beschreibt das Leben und von drei Generationen, diesich für Demokratie und Beseitigung der Despotie und Diktatur eingesetzthaben. Sie versucht in diesem Buch unparteiisch und selbstkritisch zubleiben, und so gelingt ihr die iranische Agonie in sehr genauen Sätzen zuschildern. Dem Wort die Freiheit 23. wird zum ersten Mal wichtige Segmentedieses Buches bilingual Deutsch/Persisch präsentieren.


Vergangene Termine