Kunstausstellung

Papierwerke Zwei und Drei D


12 KünstlerInnen zeigen bei dieser Ausstellung die vielseitigen künstlerischen Ausdrucksmöglichkeiten und Bearbeitungsvariationen und Techniken die dem Material Papier innewohnen.

...Papier ist in diesem künstlerischen Sinne als bewusst gewähltes Material ein Konzept für sich.
Es wirkt viel dauerhafter als die zunächst erscheinende Fragilität glauben macht uns steht daher sowohl für künstlerische Schnelligkeit wie auch für künstlerische Langfristigkeit, für Spontaneität wie für Erinnerung - für die Kraft der künstlerischen Geduld wie auch der künstlerischen Ungeduld.

12 KünstlerInnen zeigen bei dieser Ausstellung die vielseitigen künstlerischen Ausdrucksmöglichkeiten und Bearbeitungsvariationen und Techniken die dem Material Papier innewohnen.

Mit Werken von:
PETER ASSMANN, EVA BEIERHEIMER, KRISTEN BORCHERT, HELGA CMELKA, BABSI DAUM, TONE FINK, MICHAELA HOFMANN-GÖTTLICHER, INA LOITZL, ROBERT MITTRINGER, DARINA PEEVA, BIANCA TSCHAIKNER und WALTER WEER


Vergangene Termine