Pop / Rock · Jazz

Paolo Conte


Der gelernter Rechtsanwalt und musikalischer Charismatiker aus dem Piemont, komponierte für Adriano Celentano, ehe er mit rauer Kehle und existenzialistischer Poesie selbst zum Entertainer wurde.

Interpreten:

Paolo Conte, Gesang
Massimo Pitzianti, Klavier, Keyboard, Akkordeon, Bandoneon, Klarinette, Baritonsaxophon
Luca Velotti, Saxophon, Klarinette
Daniele dall'Omo, Gitarre
Daniele di Gregorio, Klavier, Schlagzeug, Marimba
Claudio Chiara, Keyboard, Akkordeon, Flöte, Saxophon
Luca Enipeo, Gitarre
Lucio Caliendo, Oboe, Fagott, Schlagzeug
Piergiorgio Rosso, Violine
Nunzio Barbieri, Gitarre, E-Gitarre
Jino Touche, Kontrabass, Gitarre

Programm:
«Snob – Tournee 2015»


Vergangene Termine