Jazz

Paolo Alderighi & Stephanie Trick & E.Wrobel & M.Breinschmid


"20 Flyin' Fingers, One Hot Clarinet & 2 Brushes" - Ralph Sutton, Art Hodes und Dick Wellstood – drei der allergrößten der Stride-Pianisten aus den USA – wären hellauf begeistert, wenn sie erleben könnten, wie ihre Musik auch heute noch perfekt und liebevoll interpretiert wird.

Bernhard Lhotzky und Rossano Sportiello waren die ersten beiden, die uns begeisterten, der 1980 in Mailand geborene Paolo Alderighi und seine nunmehr schon langjährige Partnerin Stephanie Trick (die auf ihrer Homepage kokett Geburtsjahr und –ort verschweigt) bilden ein tastenakrobatisches Zweier-Team, wie man es selten zu hören bekommt – wobei man nicht weiß, ob man sie solistisch nicht noch lieber hört. Zusammen mit dem wohl interessantesten deutschen klassischen Jazz-Klarinettisten Engelbert Wrobel und unserem Superperkussionisten Martin Breinschmid an Vibraphon und Schlagzeug ergibt das eine klassische Jazz-Kombo der absoluten Höchstklasse.


Vergangene Termine