Pop / Rock

Palindrome / Layka


PALINDROME
Ende 2009 brachte eine kreative Wiener Band namens Palindrome ihr erstes
Album "Profit vs. WoMankind" im renommierten Porgy & Bess auf die Bühne.
Seitdem spielte sich das musikalisch versierte Sextett mit seinem
ArtRock Stil in die Herzen des Prog-Auditoriums hierzulande ebenso wie
in Ost- und Nordeuropa. Ihren musikalischen Stil haben sie dabei getrimmt und präsentieren sich im MathRock, der melodisch und trickreich Abwechslung in die europäische Progszene bringt. Palindromes Texte sind am Puls der Zeit, sie besingen Schnelllebigkeit und Perfektionswahn mit ebenso schnellen wie
abwechslungsreichen Rocksounds und zeigen mit ihren neuen Songs, wie
progressive Musik des 21. Jahrhunderts klingen kann.

LAYKA
Diese Musik muss raus! Raus auf die Bühne. Raus in die Welt. Raus aus
den Herzen und Köpfen der fünf jungen Musiker. Eine Musikerin und vier
Musiker, um genau zu sein. Da fegen sie durch ihre Songs, voll mit
Gefühlen und Melodien, Zorn und Gitarrenriffs, Lebensfreude und
knallenden Beats. LAYKA, so heißt die junge Band aus Wien, ist zum
Aufbruch bereit. Es gibt keinen Plan B. Genau genommen gibt es nicht
einmal einen Plan A. Bislang gibt es nur Musik und den unbedingten
Willen aller Bandmitglieder, die Berufung zum Beruf zu machen. Das ist
noch kein Plan, das ist gerade die rechte Portion Wahnsinn, die es
braucht, um Ernst zu machen mit dem Rock’n’Roll.
Vorverkaufskarten erhältlich bei wienXtra-jugendinfo


Vergangene Termine