Jazz

Paal Nilssen-Love


Paal Nilssen-Love kann man ohne Zweifel als auffälligsten Schlagzeuger Norwegens und einen der profiliertesten Schlagzeuger Europas bezeichnen - egal ob er mit The Thing, Scorch, Peter Brötzmann (mit denen er bereits in Moers war) oder einer seiner vielen eigenen Besetzungen unterwegs ist.

Es ist eine nur schwer zu beschreibende Spielweise, eine ganz bestimmte Energie, die von ihm ausgeht und die ihn so einzigartig macht. Im Sommer letzten Jahres hat er mit Musikern der jüngeren norwegischen Generation seine Large Unit gegründet, die ihre Premiere im August 2014 beim Jazzfestival seiner Geburtsstadt Molde hatte. Die Stücke stammen alle von Nilssen-Love und sind offen genug, um seinen Mitspielern die Freiheiten zu geben, die sie brauchen. (Pressetext)

Paal Nilssen-Love: drums, percussion
Thomas Johansson: cornet, fluegelhorn
Mats Äleklint: trombone
Julie Kjær: alto saxophone, flute
Klaus Holm: alto-, baritone saxophone
Børre Mølstad: tuba
Ketil Gutvik: electric guitar
Tommi Keranen: electronics
Jon Rune Strøm – double-, electric bass
Christian Meaas Svendsen: double-, electric bass
Andreas Wildhagen: drums, percussion


Vergangene Termine