Klassik

Ouverture Jeunesse


Hochbegabte PreisträgerInnen des österreichischen Jugendwettbewerbs „prima la musica“ stellen sich vor.

Die Uraufführung „Fantasie-Impromptu für Klarinette und Klavier, op.17 – Die Zeit sie rinnt, sie eilt, verweilt“ wurde für das Internatinale Chopin-Festival in Gaming von Gerhard Deiss komponiert.

Durch das Programm führen:
Angelika Persterer-Ornig (Geschäftsleiterin „prima la musica“ Wien) und Daniel Wagner
(Musikwissenschaftler und Kulturjournalist u.a. bei radio klassik Stephansdom).

Solisten: Veronika Trisko (Klavier), Jakob Kropfitsch (Klavier), Allegra Tinnefeld (Violine),
Ulrich Manafi (Klarinette), u.a.

Werke von F. Chopin, Ch. de Bériot, G. Deiss (Uraufführung), Joh. Kropfitsch, B. Kovács u.a.


Vergangene Termine