Diverses · Literatur

Otto Schenk: Wer’s hört, wird selig


Otto Schenks Musik(ver)führer: Die weite Welt der Musik und der Oper informativ und humorvoll erzählt – ein Buch für Opern- und Musikfreunde, jene, die es werden wollen und alle Fans von Publikumsliebling Otto Schenk.

»Wer nicht hört, kann nicht selig werden. Etwas wurde erfunden durch irgendeinen magischen Kobold oder einen Erzengel oder wer im Himmel dafür zuständig war: die Musik. Und wer den großen Begleiter Musik annimmt, der gehört einer anderen Welt an«, schreibt Otto Schenk im Vorwort seines neuen Buches. Es ist eine sehr persönliche Rückschau auf ein Leben mit Musik: humoristische und bewegende Erinnerungsszenen aus Otto Schenks Regiearbeit an internationalen Opernhäusern, Begegnungen mit großen Sängern, Theatermenschen und Dirigenten von Leonard Bernstein bis Carlos Kleiber, von Sena Jurinac, Gundula Janowitz und Birgit Nilsson über Wolfgang Windgassen, Franco Corelli und Plácido Domingo bis Lucia Popp, Brigitte Fassbaender und Anna Netrebko.

Eine Veranstaltung des Amalthea Signum Verlag.


Vergangene Termine