Party · Pop / Rock

Other Lives


Auf ihrem am 1. Mai erschienenen zweiten Album „Rituals“ versprüht das US-Trio wieder opulent-cineastische Pracht.

Berührend, erhebend, einfach nur grandios das Zusammenspiel von Orchester, auch Chor mit klassischer Bandinstrumentierung und dem großartig die Szenerien lenkenden Jesse Tabish am Mikro. Kein Wunder, dass sich da Thom Yorke ganz offen als Superfan der Indie-Band outet und sie gleich mit auf Welttournee nahm. Mitte Juli kommt der hierzulande noch immer als Geheimtipp gehandelte Act ins WUK.


Vergangene Termine