Tanz · Theater

Osterfestival Tirol - (untitled)


Drei große Performer, eine Solo-Choreographie: (Ohne Titel) (2000) des renommierten Künstlers Tino Sehgal lässt die Tanzgeschichte des 20. Jahrhunderts Revue passieren. 16 Jahre nach der Uraufführung, die Sehgal damals selbst tanzte, können Sie das „gleiche“ Solostück in drei Versionen erleben - von Andrew Hardwidge, Frank Willens und Boris Charmatz interpretiert. Jeder gibt dem Werk seine ganz persönliche Note, lässt es durch die Kraft seines Körpers und seiner Persönlichkeit neu erstehen.

Wir weisen darauf hin, dass die Performer nackt tanzen werden!

Choreographie: Tino Sehgal /Musée de la danse
Andrew Hardwidge, Frank Willens, Boris Charmatz – Tänzer


Vergangene Termine