Pop / Rock · World Music

Ostbeatbend


Mit Gipsymusik aus Rumänien, alten bosnischen Liedern, Standards aus Serbien und eigenen Kompositionen eröffnet die Ostbeatbend den ersten Konzertabend im Circusfoyer. Wer die Ostbeatbend kennt, weiß: Balkanbeat at its best!
M. Brandl (Gitarre), R. Oberndorfer-Wagner (Klavier), S. Jeremic (Akkordeon, Gesang), A. Zechbauer (Schlagzeug), M. Cythra (Schlagzeug), G. Degenhardt (Percussion, Flöte), R. Friedl (Klarinette, Saxophon)


Vergangene Termine