Jazz · World Music

Ostbeatbend


Das musikalische Spektrum der Ostbeatbend ist breit gefächert: Gypsymusik aus Serbien und Rumänien, ein altes bosnischnes Lied aus Mostar, Musik eines hierzulande unbekannten ukrainischen Künstlers, einige mazedonische Lieder, Eigenkompositionen und serbische Standards sind Teil des Programms.

So versteht sich die Obb auch als Grenzen überwindende und - überschreitende Band. Was im Alltagsleben oft schwierig ist, der Politik meist unmöglich, schafft fast immer die Musik: unterschiedliche Menschen zu vereinen.

Alex Zechbauer - drums, percussions
Michi Brandl - guitar
Slavoljub Jeremic - accordion, vocals
Roland Oberndorfer-Wagner - keyboard


Vergangene Termine