Pop / Rock

Ossi & The Sexual Chocolates/ Düsenfried and the Stuffgivers


Seit 2009 haben sich Os & the Sexual Chocolates dem Funk verschrieben. Als Trio angefangen, seit Frühjahr 2013 mit neuen drums, keys, sax, und trompet verfeinert, fand die aus Österreich stammendeBand zu ihrem heutigen Sound. Oskar Weber als Frontman und Gitarrist, verleiht den Songs seine Stimme. The Sexual Chocolates, Christian Sonderegger (tr), Gerd Veleba (sax), Andreas Tschofen (keys), Antonio Della Rossa (b) und Raphael Keuschnigg (drums), machen die Bandkomplett. Wie der Name es verspricht, kreiert die Band den ultimativen Keks aus edelherben Rhythmen, würzigen Grooves, umhüllt von knusprigen Melodien und sahnig-cremigen Stimmen, sowie eine zart-knackendeSchicht brown sugar, garniert mit frisch-minzigen Bläserriffs.

DÜSENFRIED AND THE STUFFGIVERS

....sind eine schlagfertige Supertruppe, die hochenergetischen Funk und unwiderstehliche Power auf die Bühne bringen.
Seit ihrer Gründung 2008 hat die mittlerweile 8-Mann-starke Band zwei von Fans und Kritikern heftig abgefeierte Alben veröffentlicht und Shows in ganz Europa gespielt, darunter Auftritte mit Hammond Ikone Raphael Wressnig, Hubert Tubbs von Tower of Power und Viennas Soulman Nr.1, Louie Austen.
Mit ihrem neuen Album „Got to get the Funk back on the Dancefloor“ rufen Düsenfried and the Stuffgivers in diesem Herbst endgültig die Funk-Revolution aus, ballern phatte Grooves, freshe Hooks und mucho Amore raus und beweisen es jedem, der es wissen will – „there aint no party like a Düsenfried-Party!“
Live knallt das ganze dermaßen, dass es bestimmt demnächst vom zuständigen Ministerium verboten wird. Wenn Düsenfried and the Stuffgivers in deine Hood kommen, ist jeder Widerstand zwecklos und es gilt nur noch das Gesetz des völlig hemmungslosen Ärschewackelns - die ultimative Live-Empfehlung für Funk-Connaisseurs, Glamour-Chicks und Party-Afficionados!


Vergangene Termine