Theater

Orpheus


"Orpheus“ wird ab Jänner am Theater des Kindes neu erzählt und gesungen. Spiel, Musik: David Baldessari. Stück, Regie, Ausstattung: Henry Mason

Wenn Orpheus singt,
tanzen die Bäume, lauschen die wilden Tiere, glätten sich die Wogen auf dem Meer.

Wenn Orpheus singt,
steigen Nymphen aus den Bäumen, schlafen Höllenhunde ein,
weinen sogar die Götter.

Aber zu einem ist selbst der begnadete Musiker Orpheus nicht in der Lage:
seine geliebte Frau Eurydike aus dem Totenreich heimzuholen.

Orpheus erzählt von einer Höllenmission, die zum Scheitern verurteilt ist,
aber auch vom Leben, von der Hoffnung und von der Kraft der Musik.

Ab 9 Jahren


Pressestimmen


Vergangene Termine