Alte Musik · Klassik

Originalklangensemble capella incognita


Konzerthaus Weinviertel

3710 Ziersdorf, Horner Straße 7

So., 27.09.2020

16:00
Corona-Virus: Ab 29. Mai sind Veranstaltungen bis 100 Personen wieder erlaubt. Ab 1. Juli bis 250 Personen, ab 1. August für 500 bis 1.000 Personen. Sicherheitsregeln gelten weiterhin.

Das Ensemble Capella Incognita auf Originalinstrumenten wird für seinen erfrischen- den, vergnügten Zugang zu Alter Musik geschätzt. Unter der Leitung von Marcus Hufnagl werden Bachs Kantate „Jauchzet Gott in allen Landen“ sowie sein Concerto a-Moll nach Antonio Vivaldi – für Akkordeon bearbeitet – virtuos musiziert. Ein weiteres Highlight bildet das Concerto „L’Autumno“ aus Vivaldis „Vier Jahreszeiten“. Johannes Bigenzahn bereichert das Programm mit ausgewählten Orgelwerken der Barockzeit.

Barbara Zidar – Sopran | Simon Schnirzer – Akkordeon | Johannes Bigenzahn – Orgel | Marcus Hufnagl – musikalische Leitung und Cembalo