Klassik

Orchestre National de France


Emmanuel Krivine muss sein Dirigat am kommenden Donnerstag, 23. Jänner 2020, aus gesundheitlichen Gründen zurücklegen. Stattdessen wird Lorenzo Viotti das Orchestre National de France leiten. Das Programm bleibt unverändert.

Interpreten:
Orchestre National de France
Julia Fischer, Violine
Lorenzo Viotti, Dirigent

Programm:
Claude Debussy
Prélude à l'après-midi d'un faune (1892–1894)

Béla Bartók
Konzert für Violine und Orchester Nr. 2 Sz 112 (1937–1938)

Pause

Modest Mussorgski
Bilder einer Ausstellung (Bearbeitung für Orchester: Maurice Ravel) (1874/1922)


Vergangene Termine