Klassik

Orchester der Tiroler Festspiele Erl


Werke von Johann Strauss I & II, Franz von Suppé, Josef Strauss, Joseph Lanner u.a.

Lieb gewonnene Traditionen: Nun sollen wir uns also in jedem Jahr aufs Neue einen pfiffigen und schwungvollen Text ausdenken, der genau das widerspiegelt, was Maestro Gustav Kuhn im Neujahrskonzert der Tiroler Festspiele Erl vermittelt – den perfekten Mix aus informativer Unterhaltung in der Moderation und einem blendend aufgelegten Orchester, das nicht nur sein Kernrepertoire von Wagner oder Strauss stets klanggewaltig lebendig werden lassen kann, sondern auch den scharfen – also den Strauß mit dem scharfen ›s‹ – und seine musikalischen Zeitgenossen mit Verve und Schwung zum Besten gibt.


Vergangene Termine