Klassik

Orchester der KUG


Mozart sagt über sein Klavierkonzert: „Die Concerten sind eben das Mittelding zwischen zu schwer und zu leicht – sind sehr brillant – angenehm in die ohren ... " Im Kontrast dazu steht Mahlers 5. Symphonie, mit der er in innere Abgründe vordringt wie nie zuvor – ein Wechselbad der Gefühle, eine gigantische Filmmusik ohne Film.


Vergangene Termine