Oper · Theater

Oper Burg Gars 2016


Mit „Otello“, Giuseppe Verdis leidenschaftlicher Umsetzung von Shakespeares stürmischem Drama, stellt die Oper Burg Gars nach ihrem großen Erfolg im vergangenen Sommer wieder ein Meisterwerk des italienischen Komponisten in den Mittelpunkt der neuen Opernsaison.

Unter der Regie des britischen Shakespeare-Spezialisten Michael McCaffery ist auch 2016 wieder ein internationales, hochkarätiges Ensemble unter der musikalischen Leitung von Intendant Johannes Wildner von 15. Juli (Premiere) bis 6. August 2016 zu erleben. Unplugged – also ohne elektrische Verstärkung!


Vergangene Termine