Kunstausstellung

Salon Real / Virtual 2#


In der zweiten Ausstellung im Salon Real / Virtual werden Werke der jungen Journalistin und Künstlerin Natalia Gurova gezeigt. Ihr künstlerisches Werk konzentriert sich derzeit auf Objekte und Strukturen, die Veränderungen im menschlichen Verhalten auslösen und changieren zwischen flacher Abbildhaftigkeit und Dreidimensionalität.
Im Salon Real werden zwei Wandskulpturen von Natalia Gurova gezeigt, die sich mit der wandelbaren Oberflächenästhetik des Objekts beschäftigen, aber gleichzeitig sensibilisieren sie mit ihrer Haptik eine subjektive Wahrnehmung.
Im Salon Virtual werden unter dem Ausstellungstitel Triggered silhouettes Skulpturen und Grafiken gezeigt, die zwischen den künstlerischen Techniken navigieren, und manchmal auch verschmelzen. Natalia Gurova erzählt in dieser Schau sehr oft von persönlichen Erlebnissen und ihr Blick richten sich nach innen auf das Übersehene und Unspektakuläre.






In der zweiten Ausstellung im Salon Real / Virtual werden Werke der jungen Journalistin und Künstlerin Natalia Gurova gezeigt. Ihr künstlerisches Werk konzentriert sich derzeit auf Objekte und Strukturen, die Veränderungen im menschlichen Verhalten auslösen und changieren zwischen flacher Abbildhaftigkeit und Dreidimensionalität.
Im Salon Real werden zwei Wandskulpturen von Natalia Gurova gezeigt, die sich mit der wandelbaren Oberflächenästhetik des Objekts beschäftigen, aber gleichzeitig sensibilisieren sie mit ihrer Haptik eine subjektive Wahrnehmung.
Im Salon Virtual werden unter dem Ausstellungstitel Triggered silhouettes Skulpturen und Grafiken gezeigt, die zwischen den künstlerischen Techniken navigieren, und manchmal auch verschmelzen. Natalia Gurova erzählt in dieser Schau sehr oft von persönlichen Erlebnissen und ihr Blick richten sich nach innen auf das Übersehene und Unspektakuläre.


Vergangene Termine