Diverses

Open Piano for Refugees im Wiener MQ


Open Piano for Refugees platziert einen frei zugänglichen Flügel vom 31.08 - 03.09 im Museumsquartier: Alle dürfen spielen, alle dürfen zuhören.

Am Abend finden immer AKUSTISCHE Konzerte statt von bekannten (österreichischen) Bands.

Mit den eingenommenen Spenden soll im März in Wien das vermutlich erste soziale Musikinstitut namens DoReMi eröffnet werden, welches vor allem die Inklusion von geflüchteten und sozial benachteiligten Menschen (mit und ohne Migrationshintergrund) fördern soll. Geflüchtete sind dabei nicht nur Schüler sondern tw. auch Lehrer und unterrichten Instrumente wie Oud, Klavier, Gitarre, Jazz-Gesang und Arabischer Gesang.

*** LINE-UP ***
31.08
19:00 Saeid Borna & Elnaz Miabinezhad (Orientalische Musik)
19:45 Ola Egbowon

01.09
19:45 Soley Blümel (10-jährige Wunderpianistin)
20:30 Nikolaus Habjan (Kunstpfeifer, begleitet von Daniel Nguyen)

02.09
19:45 Philiam Shakesbeat (Rap & Piano)
20:30 Orwa Saleh Trio

03.09
20:30 GARISH

P.S. Als Freiluftevent sind wir wetterabhängig und so muss bei Regen der Flügel zu seinem Schutz leider abgedeckt werden.


Vergangene Termine