Literatur

open mike 2014


Lesung der Preisträger/innen
Special Guest: Andreas Maier (Autor und open mike Juror)
Moderation: Jutta Büchter (Literaturwerkstatt Berlin)

Zum 22. Mal werden in diesem Jahr die besten jungen deutschsprachigen Autor/inn/en beim open mike in Berlin gekürt. Auf der anschließenden Lesereise stellen die Gewinner/innen ihre Texte vor und sprechen mit Juror Andreas Maier über ihre Wettbewerbserfahrungen.

Andreas Maier, geb. 1967 in Bad Nauheim, wurde mit seinem Debütroman Wäldchestag (Suhrkamp, 2000) bekannt, zuletzt veröffentlichte er den Roman Die Straße (Suhrkamp 2013); er erhielt zahlreiche Auszeichnungen, war Stipendiat in der Villa Massimo und hatte die Frankfurter Poetikdozentur inne.
Der open mike hat sich zum wichtigsten deutschsprachigen Wettbewerb für junge Literatur entwickelt. Autoren wie Kathrin Röggla, Terézia Mora und Tilman Rammstedt wurden hier entdeckt.


Vergangene Termine