Diverses · Führung

Open House Wien 2017


Architektur für alle zugänglich machen, einen Blick hinter die Kulissen werfen: Bereits zum vierten Mal haben Interessierte in Wien die Möglichkeit, im Rahmen der "Open House"-Tage kostenlose Führungen zu genießen.

Spannende, ansonsten für die Öffentlichkeit verschlossene Bauten in Wien kann man bei "Openhouse" von Innen kennenlernen. Unter den Motto ‚Perspektivenwechsel’ öffnen heuer bereits zum 4. Mal 65 von Wiens spannendsten Gebäuden – völlig kostenlos und für jedermann: öffentliche Gebäude, Privat-Wohnungen und -häuser, Bildungseinrichtungen, Büros, Gewerbe- sowie Industriebauten, die alle entweder historisch relevant oder aber architektonisch am Puls der Zeit sind.

Open House Wien 2017

Zu sehen gibt es also einiges! Auch in Niederösterreich nehmen mit dem Bildungshaus alpha in Maria Enzerdorf, dem Biotop in Weidling und dem 52 Kubik in Mödling wieder Gebäude im Wiener Speckgürtel teil. Und die Kinderführungen in speziellen Gebäuden werden nach dem Erfolg 2016 dieses Jahr deutlich erweitert.

Am 9. und 10. September 2017 - den dazugehörigen Stadtplan und alle weiteren Infos zu den teilnehmenden Gebäuden gibt es wie immer online.


Vergangene Termine