Diverses

Open House im Essl Museum


Jedes Jahr im Herbst feiert das Essl Museum Geburtstag und öffnet ein Wochenende lang seine Türen. Heuer sind Groß und Klein eingeladen, in die faszinierende Welt der Fotografie einzutauchen.

Inspiriert von den großartigen Bildern der Ausstellung „FASZINATION FOTOGRAFIE“ geht es anschließend ins Fotostudio - Verkleiden, Verfremden, Ausprobieren und selber witzige Schnappschüsse machen. Mit Pinsel und Farbe kann man sich bei der Straße der Malenden austoben und anschließend in der Ausstellung „KONKRETE KUNST“ von der Künstlerin Johanna Kandl erfahren, was in den Malfarben und Malmitteln der Künstler alles drinnen ist. Am Samstag um 16.00 Uhr ist die Künstlerin persönlich für ein Ausstellungsgespräch vor Ort. „AUF DER FLUCHT“ - In einer eigenen Ausstellung werden erstmals die Kunstwerke der Flüchtlinge des Offenen Freitags-Ateliers* der Öffentlichkeit präsentiert, begleitet von 3 Videoarbeiten mit Interviews von Sini Coreth. Wer schon immer einmal den Sammler Prof. Karlheinz Essl persönlich kennenlernen wollte, dem sei die Directors Cut Führung am Samstag um 15.00 Uhr ans Herz gelegt. Ausstellungsrundgänge mit den Kunstvermittlern gibt es Samstag und Sonntag zu jeder vollen Stunde, eine Kinderführung immer um 15.00 Uhr.


Vergangene Termine