Diverses · Film

Open Air Kino - Ein Dorf sieht schwarz


Open Air - Ein Dorf sieht schwarz

Frankreich 1975: Seyolo Zantoko, ein Arzt aus dem Kongo, zieht mit seiner Familie in ein Kaff nördlich von Paris. Sie erwarten Pariser Stadtleben, treffen aber auf Dorfbewohner, die zum ersten Mal in ihrem Leben einem afrikanischen Arzt begegnen und alles tun, um den „Exoten" das Leben schwer zu machen.

Preis: € 7,-- pro Person
Einlass: 20:15 Uhr, Oberberg - vor der Haydnkirche
Schlechtwetter: im Gewölbekeller im Haus der Begegnung


Vergangene Termine