Jazz · Blues

Ontörner



Ontörner: Die neue Formation päsentiert sich exklusiv.

Sie präsentieren sich im neuem „Gewand“ – Günther Trojer, Charly Reinegger-Reimann und Otto Kuhs haben eine neue Formation gegründet. Die drei sympathischen Musiker haben sich zusammen getan, um gemeinsam unkompliziert, spontan und mit einer Prise Humor zu musizieren. Zu einer Zeit, in der man nicht auftreten kann, ist es nicht leicht, sich zu motivieren, jedoch der Spaß und die Freude an der Musik hat durch den Aufenthalt im Proberaum schon ein kompaktes Musiktrio entstehen lassen.

Der neue Mann im Trio ist Charly Reinegger-Reimann, dieser ist zeit seines Leben schon immer ein „begnadeter Volksmusikant“ gewesen. Viele seiner Fans wissen jedoch nichts von seinen extrem vielseitigen Talenten. (Steirische Harmonika, Trompete, Schlagwerk, Bariton, und Gesang).
Bei diesem kongenialen Trio gibt es musikalisch fast keine Einschränkungen mehr. Es wird alles vermischt, neu „durchgeknetet“ und neu arrangiert. Rockig, poppig, jazzig, volksmusikalische Einflüsse mit lustigen alten Schnulzensongs und natürlich eigene kreierte Songs. Diese Formation spiegelt die Lebenslust und Freude an der Musik in einem großen Ganzen. (Prädikat hörenswert – weil es nie langweilig wird.)