Kunstausstellung

Onlineausstellung/ Podcast im KHM


Das Kunsthistorische Museum bietet neben seinen virtuellen Sammlungen auch einen Podcast mit spannenden Geschichten rund um die Sammlungen an.

Online-Sammlungen
https://www.khm.at/objektdb/

Podcast
https://www.khm.at/erfahren/kunstvermittlung/podcast/
Spannende Geschichten aus dem Museum und rund um die Sammlungen. Jetzt zum Anhören für zuhause oder unterwegs via Spotify.
Idee und Konzept: Christian Lerch (Ö1)
Produktion: Christian Lerch, Philip Scheiner (Ö1)
Video-Miniaturen: Yasaman Hasani

Beethoven vor dem Museum
Bei einem Spaziergang über den Maria-Theresien-Platz kann man Beethoven vor den Eingangstoren des Museums begegnen: Die Klanginstallation esile rüf der türkischen Künstlerin Ayse Erkmen erklingt weiterhin täglich von 9 bis 18 Uhr. Es handelt sich dabei um ein Werk, das speziell für die Ausstellung Beethoven bewegt in Auftrag gegeben wurde. Die Künstlerin hat Beethovens berühmtes Klavierwerk Für Elise (1810) umgedreht, sodass die Musik rückwärts erklingt – daher der Titel esile rüf.

Ganymed in Power
Alle Termine wurden auf 2021 verschoben!
Ab sofort kann man die Episoden des literarischen Museumsguides Museum der Träume, inspiriert vom Projekt GANYMED, auch in der App KHM Stories erleben: Tauchen Sie ein in die Bilderwelt der Gemäldegalerie und erleben Sie aktuelle und packende Zugänge zur Malerei der alten Meister und den Reichtum ihrer Erzählkraft. Eine literarische Entdeckungsreise zu den großen Themen der Kunst.


Vergangene Termine