Tanz · Theater

Oneka von Schrader - Panda Express


Eine Teezeremonie führt durch eine clevere, spannende und hintergründige Abhandlung heutigen Theaters als einem Platz der Versprechen, der Verlockung, der Überraschung und der Gefahr. Drei Frauen und ein Mann öffnen spielerisch mit Objekten und Handlungen mehrschichtige Assoziationsräume. Ihr Happening verführt mit einer Mischung aus Absurdität, Souveränität, Provokation, Humor und selbstverständlicher Erotik in eine frische, entspannte Darstellungswelt, in der sich ungezwungene Vorstellungen von Tanz, Theater und Performance ungeniert entfalten, neu definieren und gleichzeitig ad absurdum führen.

Österreichische Erstaufführung
Dauer: 55 min


Vergangene Termine