Klassik

Oktavian Ensemble


Das Bläseroktett in seiner klassischen Ausprägung mit zwei Oboen, zwei Klarinetten, zwei Fagotten und zwei Hörnern ist die „Königsdisziplin“ unter der Kammermusik für Bläser, mischt sie doch die warme Tongebung der Holzblasinstrument mit dem der Hörner, das mit „edel“ nur unzureichend beschrieben ist. Das Oktavian Ensemble ist ein Zusammenschluss führender Bläser des Bruckner Orchesters Linz und kann neben einer Vielzahl erfolgreicher Konzerte in aller Welt auf ambitionierte CD-Einspielungen sowie Rundfunk-Übertragungen verweisen.


Vergangene Termine