Klassik

Oktavian Ensemble


Er könnte als faszinierender Bösewicht, rücksichtsloser Schwarm zahlloser Frauen und gestresster Manager seiner amourösen Abenteuer beschrieben werden - Don Giovanni! Das Oktavian Ensemble widmet sich neben der Harmoniemusik aus der gleichnamigen Mozart-Oper dem sinnverwandten Werk des österreichischen Komponisten Thomas Pernes (*1956), der Herrn Johann's Affären mit einem kurzen Auszug aus einem bekanntlich langen Register für Bläseroktett und Augenzwinkern bedacht hat.
Für eine ,,große blasende Musik von ganz besonderer Art" wird das Linzer Ensemble auf 13 Musiker erweitert. Die Gran Partita ist Mozarts genialste Bläserserenade.

Oktavian Ensemble

WOLFGANG AMADEUS MOZART: Harmoniemusik aus Don Gio- vanni (Bearbeitung Josef Triebensee), Ouvertura
THOMAS PERNES: Herrn Johann's Affären - ein kurzer Auszug aus dem Register
WOLFGANG AMADEUS MOZART: Serenade B-Dur KV 361 (370a) Gran Partita


Vergangene Termine