Klassik

Oklahoma State University Concert Chorale


Maiandacht und Konzert mit Chor aus den USA

Aus Oklahoma, USA zu Gast in Salzburg
OKLAHOMA STATE UNIVERSITY CONCERT CHORALE
unter der Leitung von Z. Randall Stroope

Mitwirkung in der MAIANDACHT und anschließendes
KONZERT in der Kollegienkirche Salzburg, Universitätsplatz 1
Mittwoch, 15. Mai 2019
Beginn der Maiandacht: 19.00 Uhr
Beginn des Konzerts: 19.45 Uhr
EINTRITT FREI!

Der Oklahoma State University Concert Chorale bietet jährlich acht Konzerte dar mit Musik von der Renaissance bis zur Avant Garde.
Es ist der Anspruch des Chores, eine Kultur der Musikalität, Kreativität, Originalität und der Strebsamkeit zu pflegen.
Im Repertoire des Ensembles befinden sich zahlreiche Chorwerke namhafter zeitgenössischer Komponisten wie Lorenzo Donati, Jake Runstad, Morten Lauridsen und Eriks Esenvalds – aber ebenso Meisterwerke aus der Zeit der Renaissance, des Barocks, der Klassik und Romantik.

Seit 2009 steht der Chor unter der Leitung des Dirigenten und Komponisten Z. Randall Stroope.
2013 unternahm der Oklahoma State University Concert Chorale eine große Konzertreise nach Großbritannien und 2017 nach Italien, wo sie unter anderem in der Sonntagsmesse im Petersdom in Rom singen durften.
Für Mai 2019 bereitet sich der Chor nun auf eine Tournee nach Österreich und in die Tschechische Republik vor mit Konzerten in Salzburg, Wien und Prag.
Das Publikum wird begeistert sein.

Hier ein Auszug aus dem Tournee-Repertoire:
• Exultate Deo Giovanni Pierluigi da Palestrina
• Ascendit Deus Peter Philips
• Ich lasse dich nicht du segnest mich denn Johann Sebastian Bach
• Coelos ascendit hodie Charles Stanford
• Bogoródiste Djévo Arvo Pärt
• Nunc Dimitis Eriks Esenvalds
• The Conversion of Saul Z. Randall Stroope
• Alleluia Jake Runstad
Sowie einige der schönsten Spirituals aus den USA

Eintritt frei! Um freiwillige Spende wird gebeten.
Der Erlös gilt den Straßenkindern von Arad.
Ticketreservierungen auch unter www.kulturclub.online.


Vergangene Termine