Theater

Offene Zweierbeziehung



Komödie von Dario Fo und Franca Rame.
Antonia ist eine Ehefrau und Mutter. Glücklich ist sie jedoch schon lange nicht mehr und kurz davor, sich umzubringen. Grund dafür sind die wiederholten Seitensprünge ihres Ehemannes Luigi, der sich in der Ehe eingesperrt fühlt und diese mit Einverständnis von Antonia zu einer offenen Zweierbeziehung gemacht hat. Der perfekte Männertraum - mit einer treusorgenden Ehefrau im Hintergrund. Doch als sich Antonia einen jungen Liebhaber zulegt, stürzt dies den Göttergatten in eine tiefe Krise. Er versucht mit allen Mitteln, Antonia in den Hafen der Ehe zurückzuholen. Ein spannungsgeladener Komödien-Klassiker, voller Wortwitz und Situationskomik, der die Themen Toleranz und Treue satirisch in den Vordergrund stellt. Ein grandioses Bühnen-Highlight.

  • Sa., 31.12.2016

    17:00
  • Sa., 31.12.2016

    19:30
  • Fr., 13.01.2017

    19:30
  • Sa., 14.01.2017

    19:30
  • Fr., 20.01.2017

    19:30
  • Sa., 21.01.2017

    19:30
  • Fr., 27.01.2017

    19:30
  • Fr., 03.02.2017

    19:30
  • Sa., 04.02.2017

    19:30
  • Sa., 11.02.2017

    19:30