Kirtag

Österreichs größte Wildwest-Party in Mödling


Am 17. September ist es wieder soweit: Österreichs größtes Open-Air-Country-Festival geht auf der Reblaushütte vis-à-vis dem Mödlinger Wifi über die Bühne.

Wer hätte das gedacht, dass sich die Babenbergerstadt, am Fuße des Eichkogels, mittlerweile zur größten Country-Hochburg Österreichs entwickelt hat? Jedes Jahr im Herbst versammeln sich Westernfreunde aus allen Himmelsrichtungen, quer durch alle Altersschichten, um Wildwest-Romantik hautnah und live zu erleben.

Dafür sorgen die professionellen Darbietungen zahlreicher Country-begeisteter Mödlinger Vereine und Institutionen. Diesmal haben Gruppen, wie die „City Slickers“ und Harry Sonnek Ihr Kommen angesagt. Um 18 Uhr steht Line-Dancing auf dem Programm. Einer der zahlreichen Höhepunkte ist der Auftritt von Keana Rose, der um 20 Uhr beginnt.

Für einen guten Zweck treten auch die „Mödzi-Rider“ am Samstag beim Hufeisenwerfen und am Sonntag bei einem Frühschoppen beim Mödlinger Fußballstadion und anschließender Motorrad-Tour zur Reblaus, in Aktion. Der Reinerlös kommt notleidenden bzw. behinderten Kindern zugute.

Mit Hufeisenwerfen und einer Muli-Rundtour für die jungen Westernfans ist für Unterhaltung bestens garantiert. Auf den Ansturm hungriger Westernfans ist man mit Chili, sowie gegrillten Spareribs und allerlei Schmankerln gewappnet. Österreichs größtes Country-Festival hat am 17. September ab 15 Uhr geöffnet. Mehr über das Programm ist auf www.oakhill.at zu finden. Festival-Gründer und Westernbarde Christian Langecker freut sich über die sonnigen Wetteraussichten und über viele gleichgesinnte Country-Fans.


Vergangene Termine

  • Sa., 17.09.2016

    15:00
    Dieser Termin hat bereits stattgefunden.
    • Reblaushütte, Eichkogel, Guntramsdorferstraße vis-a-vis Wifi