Literatur

Österreichischer Kinder- und Jugendbuchpreis 2016


Die Preisträgerinnen und Preisträger des Österreichischen Kinder- und Jugendbuchpreises 2016 stehen fest.

Die Preise werden jährlich vom Bundeskanzleramt vergeben und sind mit je 6.000 Euro dotiert. Bundesminister Josef Ostermayer wird die Auszeichnungen am 11. Mai im Kultur- und Kongresszentrum in Eisenstadt überreichen.
Folgende vier Bücher werden mit dem Preis ausgezeichnet:
Verena Hochleitner: "Der verliebte Koch", Luftschacht Verlag
Barbara Schinko: "Schneeflockensommer", Tyrolia Verlag
Kathrin Steinberger: "Manchmal dreht das Leben einfach um", Verlag Jungbrunnen
Heidi Trpak, Leonora Leitl: "Willi Virus. Aus dem Leben eines Schnupfenvirus", Tyrolia Verlag


Vergangene Termine